Schulfest

Schulfest am 8. Mai 2015

„Kinder laufen für Kinder.“ – denn: „Wir sind Kinder einer Welt.“ Unter diesem Motto fand das diesjährige Schulfest unserer Schule statt. Im Mittelpunkt stand dabei der Sponsorenlauf. Bei strahlendem Sonnenschein begannen die 4. Klassen nach dem Schulfest-Boogie, der den gemeinsamen Anfang darstellte. Danach folgten die 3., 2. und zuletzt die 1. Klassen. Damit die Kinder entsprechend zugeordnet werden konnten, trug jede Jahrgangsstufe T-Shirts in einer Farbe: Viertklässler liefen in roten Shirts, Drittklässler in weißen, Zweitklässler in grünen und die Erstklässler in blauen. Bald war die Laufbahn schön bunt anzusehen. Neben dem Lauf konnten die Kinder verschiedene Spiel- und Bastelstationen ausprobieren. Außerdem konnten sie sich an einem tollen Buffet stärken, das keine Wünsche offen ließ.

ALLE Kinder liefen für den guten Zweck – für das Projekt „Recht auf Zukunft“ der Organisation „Save the children“! Da staunten Eltern und Lehrer nicht schlecht, mit welcher Ausdauer und welchem Ehrgeiz die Kinder zeigten, was in ihnen steckte. So manchem Sponsor wurde angst und bange in Anbetracht des gezeigten Durchhaltevermögens. Insgesamt erliefen unsere Kinder die stolze Summe von ca. 11000 €!!!

Das gemeinsame Schlusslied „Wir sind Kinder einer Welt.“ gab einem gelungenen Schulfest einen würdigen Abschluss. So war es für die Kinder, die Eltern und auch für die Lehrer ein unvergesslicher Tag.